Harlinger-Lauf-Cup – Informationen


logo-harlinger-lauf-cup-1200-233

Der Harlinger-Lauf-Cup 2016


Info: Der Bensersieler Deichlauf ist dieses Jahr leider ausgefallen. Dieser Lauf wäre gleichzeitig der 4. und abschließende Lauf zum Harlinger-Lauf-Cup 2016 gewesen.

Um die Cup-Wertung nicht einfach so nach dem 3. Lauf abzuschließen, ohne dass man die Chance hat sich in einem 4. Lauf nochmals zu verbessern, haben wir uns zur folgenden Lösung entschlossen: Der Harlingerland Cross-Waldlauf im Februar bildet den Abschluss für den Harlinger-Lauf-Cup-2016 und ist auch gleichzeitig der 1. Lauf des Harlinger-Lauf-Cup-2017. Ob der Harlinger-Lauf-Cup nächstes Jahr dann nur aus drei Läufen besteht, oder ob wir noch eine andere Veranstaltung (muss ja nicht unbedingt eine vom Lauftreff Schafhauser Wald sein) finden, behalten wir uns vor.


Der Harlinger-Lauf-Cup wird im Jahr 2016 zum 2. Mal ausgerichtet. Jeder Läufer, der bei einen der aufgelisteten von uns ausgerichteten Läufen (siehe Erläuterung) teilnimmt, kommt automatisch in die Cup-Wertung. Was macht unseren Harlinger-Lauf-Cup so besonders:

  • altersbereinigt – alle Zeiten werden über Altersfaktoren auf ein Laufalter von 25 Jahren umgerechnet
  • keine extra Anmeldung erforderlich
  • Wertung getrennt für Frauen und Männer
  • die Wertung läuft über das ganze Jahr
  • bei der Wertung spielen neben den Zeiten auch die Anzahl der Teilnahmen eine Rolle

Am Ende der Laufsaison werden die ersten drei Platzierten Läuferinnen und Läufer geehrt- und natürlich der Harlinger-Lauf-Cup Wanderpokal überreicht.


Die Sieger des Harlinger-Lauf-Cup2015

Aus Harlingerland Volkslauf 2015

Die Sieger des Harlinger-Lauf-Cup 2015 sind Bettina Pilney (LT SV EMS Jemgum) und Heinz Reinmold (LG Harlingerland).