Hinweis für die Anreise zum Harlingerland Cross-Waldlauf – Brückensperrung



Liebe Laufkameradin, lieber Laufkamerad,

Die Brücke in Wagnersfehn über das Benser-Tief ist noch immer gesperrt. Das bedeutet, dass Ihr bei der Anreise auf keinen Fall die die Auricher Straße zwischen Ogenbargen und Esens benutzen solltet. Teilnehmer aus dem Bereich Leer, Aurich und Norden fahren am besten über Westerholt – Holtgast – Esens. Teilnehmer aus Wittmund, Friedeburg und Friesland fahren am besten über Burhafe – Esens. Denkt bitte daran durch den Umweg ausreichend Zeit einzuplanen, damit Ihr auch pünktlich an der Startlinie steht.

Anmeldung:

Harlingerland Cross-Waldlauf

Wir sehen uns im Schafhauser Wald